Sven Ilgner

Autor & Filmkurator

ÜBER

Geboren 1979, war Tellerwäscher in London, Koch in Schweinfurt,

Gärtner in Rom und Pechvogel des Abends bei 'Wer Wird Millionär?'

Schreibt Geschichten seit 1997.


Absolvent der Kunsthochschule für Medien Köln &

Eurodoc Master in European Documentary Filmproduction.


KURATOR UND MODERATOR

Duisburger Filmwoche

Filmfestival Cologne

FIlmfestival Max Ophüls Preis

Edimotion Festival für Montagekunst

Filmforum NRW im Museum Ludwig


JURYARBEIT

Filmfestival Bozen - Dokumentarfilmjury

BLICKE Festival des Ruhrgebiets - Jury

Deutscher Kamerapreis - Jury Dokumentarfilm/Dokumentation

Filmplus Montagepreis - Jury Dokumentarfilm & Jury Spielfilm

FIlm- und Medienstiftung NRW - P2 Verleihfördergremium

Goldener Monaco, Siegen - Jury

Rom Int. Kurzfilmfestival R.I.F.F. - Kurzfilmjury

AUTOR

CANCEL CLAUS (fiktionale Serie)

TOURIST MENU (Roman)

HERREN40 – WICKED GAME (dokumentarische Serie mit Wilm Huygen, Produktion: Corso Film)

THANK YOU FOR TRAVELLING (Spielfilm, Komödie, Produktion: Ester.Reglin Film)

PROTOKULT (Dokumentarfilmblog)

CV

Studium, Ruhr-Universität Bochum (Politik- und Filmwissenschaft)

Diplom, Kunsthochschule für Medien Köln (Drehbuch, Filmregie)

Master, EURODOC (European Documentary Production)


2008-2012, Freier Regisseur und Produzent, Berlin, Rom, Hamburg, Köln

2012-2016, Förderreferent, Film- und Medienstiftung NRW

2017-2020, Festivalleiter, Kinofest Lünen

2018-2019, Geschäftsführer, Filmbüro NW e.V.

2017-2021, Dozent, Hochschule Macromedia

2021-2022, Head of Program, Filmfestival Max Ophüls Preis